Die Frage aller Fragen: Was mögen Männer an Frauen?

13 Fakten: Was mögen Männer an Frauen

Eines steht fest: Männer lieben Frauen! Die Geschmäcker sind allerdings definitiv verschieden! Was mögen Männer an Frauen?

Welche Vorzüge sollte eine Dame also mitbringen, um ihren Mr. Right in null Komma nichts um den Finger zu wickeln und was finden Männer so richtig gut?

Selbstverständlich, es kommt auf die inneren Werte an, doch trotzdem spielt das Aussehen, besonders am Anfang eine wesentliche Rolle. Dies klingt zunächst zwar recht oberflächlich, allerdings gaben bei einer Geschlechterumfrage 24% der Männer an, dass sie den weiblichen Körper besonders schätzen.

Trotzdem sind Männer Naturschönheitsfetischisten, sie wollen keine Wachsfiguren und die oberste Regel lautet: Weniger ist mehr!! Es müssen also nicht die verruchten Smokey Eyes, das kürzeste Kleid und die lebensgefährlich hohen Heels sein um besonders anziehend auf einen Mann zu wirken. Hauptsache authentisch! Männer brauchen keine Frauen mit Modellmaßen um ins Schwärmen zu kommen. Die meisten Männer lieben nämlich Kurven. Die Ladies dürfen also beruhigt aufhören sich über das ein oder andere überflüssige Gramm auf den Hüften zu beschweren und sich gerne auch mal ihre eigene Portion Pommes bestellen.
Da Männer aber nunmal gerne angeben, wird auf eine hübsche gepflegte Dame vor dem lang ersehnten Date dann gerne auch mal etwas länger gewartet.

Umgekehrt stehen Männer wiederum genauso darauf, wenn ihre Herzdame hier und da von ihrem Prinzen schwärmt oder sogar auch mal in den sozialen Netzwerken gemeinsame Erinnerungen veröffentlicht.

Sie steht mit beiden Beinen im Leben, liebt ihren Job und nutzt ihre Freizeit für ihre Leidenschaften? Eine starke Frau, die weiß, was sie im Leben erreichen will, wirkt schon fast automatisch sexy auf das männliche Geschlecht.

<h2>Selbstvertrauen – Was mögen Männer an Frauen?</h2>

Ein gesundes Selbstbewusstsein wirkt besonders attraktiv und Männer finden selbstsichere und zielstrebige Frauen einfach anziehend.
Vom männlichen Geschlecht wird stets erwartet, dass sie den ersten Schritt wagen. Doch Männer stehen auf Frauen, die auch mal die Initiative ergreifen. Angesichts der Tatsache, dass Männer Herausforderungen lieben, darf Frau zwischendurch gerne mal an ihrer Meinung festhalten, ihn liebevoll in seine Schranken verweisen und zeigen, dass sie so leicht nicht zu haben ist.

Ein strahlendes aufrichtiges Lächeln zieht Männer an und vor allem, wenn dieses durch ihre eigenen mehr oder weniger guten Witze ausgelöst wurde. Männer mögen lockere und entspannte Frauen, die die Dinge nicht zu ernst nehmen, die Humor haben und auch mal die Kontrolle abgeben.
Trotzdem sollte eine Frau auch ein gewisses Maß an Intelligenz mitbringen. Männer wollen keine Frauen, hinter deren perfekter Fönfrisur sich nur heiße Luft befindet.

Männer lieben es simpel und brauchen außerdem klare Ansagen. Mit Andeutungen kommt Frau hier nicht weit. Männer können nun mal keine Gedanken lesen. Also Schluss mit grundlosen Zickereien, unnötigem Geschmolle und hinterlistigen Fangfragen!

Attention – Was mögen Männer an Frauen?

Männer lieben Aufmerksamkeit und Komplimente mindestens genauso sehr wie die Damen. Sie freuen sich, wenn die ihre muskulösen Oberarme bewundert werden und man ihre handwerkliche Begabung lobt. Außerdem haben Männer durchaus einen ausgeprägten Beschützerinstinkt und bieten gerne ihre breiten Schultern zum Anlehnen. Eine Wohltat für die Frau und gleichzeitig Balsam für das männliche Ego.
Nicht grundlos stehen Männer auf Filme wie „James Bond“, „Batman“ und „Mission Impossible“. Einmal Superheld sein, die Menschheit retten und die Damenwelt zu Füßen liegen haben – ein Traum vieler Männer!
Trotz aller Emanzipation sollten die Damen ihre Männer also auch mal gerne den „Starken“ spielen lassen und ihnen das Gefühl geben gebraucht zu werden und überlegen zu sein. Es gibt kaum etwas schöneres für Männer, als für unersetzlich gehalten und angehimmelt zu werden und zudem die Bewunderung in den Augen der Damen aufleuchten zu sehen.
Also: gerne auch mal einen Hauch von Naivität zeigen, dem Mann das Marmeladenglas zum Öffnen geben, den fiesen kleinen Weberknecht ins Freie befördern oder den Nagel in die Wand hämmern lassen.

Doch auch der härteste Kerl möchte sich mal fallen lassen, Zuflucht finden, Schwäche zeigen und sich geborgen fühlen. Er möchte seiner Herzensdame vertrauen können und hört mindestens genauso gerne wie die Frauen, wie sehr man ihn liebt.
Man(n) liebt es, wenn sie ihm den Rücken krault und mit seinen Haaren spielt.

Auch wenn sich die Männerwelt bekanntlich gerne etwas kränker macht als sie tatsächlich ist – Männer lieben es auch mal umsorgt und gepflegt zu werden.

Was mögen Männer an Frauen

Was mögen Männer beim Küssen

Männer lieben Sinnlichkeit. Langsame weiche Küsse lassen sein Herz schneller schlagen. Lasse deine Lippen entspannt und versuche den Kuss zu genießen. Mache dir kein Druck. Für Männer ist Küssen keine Wissenschaft. Zeige ihm vor allem deine Feminität. Die meisten Männer stehen nicht auf Beißen. Versuche seine Vorlieben langsam zu entdecken.

Auch Unterhaltungen gegenüber sind Männer nicht abgeneigt. Nur was sie nicht gerne haben ist Quatsch und Tratsch. Männer wollen keine Plaudertaschen und Lästerschwestern. Emotionale Missverständnisse und Stimmungsschwankungen dürfen gerne und möglichst ausführlich mit der besten Freundin analysiert werden.
Diese Analysen dürfen bevorzugt auf ausgiebigen Shoppingtouren getätigt werden, denn darauf steht das männliche Geschlecht leider gar nicht.

Nun was wollen Männer? Männer wollen viel aber im Endeffekt wollen sie keine Miss Perfect, sondern einfach nur uns! Die perfekte Kombination aus Lady und Kumpel – so schwer kann das ja wohl nicht sein!

About the author

Lapuco